Erich-Kästner-Schule / Darmstadt

Neues von der EKS-IGS

Hier erfahren Sie die Neuigkeiten über die Aktivitäten an der EKS.


Am Mittwoch, 12.06.2019, durften wir das FranceMobil anunserer Schule begrüßen. Das FranceMobil ist ein Programm, koordiniert vom Deutsch-Französischen Jugendwerk und der Französischen Botschaft. Sowohl die französische Sprache als auch die frankophone Kultur werden durch Lektoren und Lektorinnen nähergebracht.

FranceMobil

Alle Französischschülerinnen und Französischschüler nahmen an dem Programm mit großem Spaß teil. Unsere Schülerinnen und Schüler konnten ihre sprachlichen Fähigkeiten in unterschiedlichen Aktivitäten erproben und somit die Facetten Frankreichs außerhalb des Unterrichts kennenlernen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Mme. Gava, die das Programm durchgeführt hat und hoffen, dass wir das FranceMobil auch das kommende Schuljahr wieder begrüßen dürfen.
MEHR->

 

Am Samstag, 19.01.2019 hat die Robo-AG der EKS zum 6. Mal in Folge am First-Lego-League-Wettbewerb teilgenommen.

Der wie immer erstklassig organisierte Wettbewerb fand, wie in den letzten Jahren, in den Räumen der IHK Darmstadt statt. Das Team der EKS ist in diesem Jahr mit einer Gruppe von 5 Schülern angetreten. Leider konnte Nelly Kaufmann, die sechste Schülerin der AG, wegen ihres Auslandsaufenthaltes in England nicht am Wettbewerb teilnehmen. Nelly hatte in der Vorbereitung auf den Wettbewerb großen Anteil am Erstellen der Forschungspräsentation.

Im Rahmen der Suchtprävention gab Claudia Berger (Sheriff for Kids) einen Vortrag, in dem sie über Gewalt, Sucht und Mobbing vor allen Schülerinnen und Schülern der 7. Bis 10. Klassen sprach.

 

Es ist wieder so weit: Am 04.04.2019 um 19.00 Uhr in der Aula der Erich Kästner-Schule (IGS) zeigen die Schüler und Schülerinnen aber auch Lehrer und Lehrerinnen ihre Talente. Wir freuen uns auf einen tollen Abend mit vielen Überraschungen.

Das Video finden Sie -> HIER

 

 

Sie können Sich selbst überzeugen, welche Talente in unseren Schülern schlummern.

Am 19. April war es wieder so weit.

Und hier ist das Video, das Frau Heim erstellt hat.

quitte-1

Beim Schulgartenstand konnten Besucherinnen und Besucher am Tag der offenen Tür der EKS-IGS selbstgemachten Quittengelee, Kerzen aus eigenem Bienenwachs, Chilipulver und Lavendelsäckchen aus eigenem Anbau sowie wunderschön bemalte Töpfe kaufen.

obstbäume

Die Obstbäume (zwei Birnen, ein Boskoop, zwei Pfirsiche und zwei Kiwibeeren) wurden durch Beratung der Baumgruppe Hofgut Oberfeld für den Schulgarten ausgewählt.

Dank der finanziellen Unterstützung durch Rotarct konnten wir diese sowie neue Spaten und Grabgabeln bestellen.

In Kooperation mit Rotarct, dem Lernort Bauernhof Hofgut Oberfeld und Schülern der Erich Kästner-Schule wurden die Bäume am Tag der offenen Tür verpflanzt.

Wir danken allen Beteiligten ganz herzlich für die Beratung, die Spenden und tatkräftige Unterstützung vor Ort!!!

 

 

An dem Lyrix-Workshop beteiligte sich die Klasse 7c in Begleitung ihres Deutschlehrers Pascal Neuheisel.

Alles weitere erfahren Sie HIER

Im Rahmen des AL-Kurses bei Frau Krebs beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler seit Beginn des Schuljahres mit dem Thema Berufsorientierung. Hierbei lernen sie nicht nur verschiedene Berufe kennen, sondern bekommen auch Informationen direkt aus erster Hand. Wir begrüßten Herrn Volz, Ausbildungsmeister bei Mercedes-Benz in Darmstadt sowie zwei Ausbilder der Firma Merck. Herr Richter stellte den Schülerinnen und Schülern die technischen Berufe vor, Herr Hock sprach über die Produktionsberufe. Während dieser drei Expertenrunden konnten die Schülerinnen und Schüler all ihre Fragen loswerden. Wir bedanken und herzlich für den Besuch bei uns in der EKS!

arenaÜber den Verein „die Politiksprecher“ wurde am 21.10.2019 die „Grundrechte-Arena“ im Auftrag der Landeszentrale für politische Bildung an der EKS mit dem gesamten Jahrgang 10 durchgeführt.

Die „Grundrechte-Arena“ setzt sich spannend und abwechslungsreich mit verschieden Fragen zum Thema Meinungsfreiheit und Grundrechte auseinander. Wie entstehen Meinungen ? Was ist Meinungsfreiheit ? Warum ist sie so wichtig und wo endet sie ? Welche Rolle spielt dabei die Presse ? Und wie lebt es sich in einem Land, in der keine Meinungsfreiheit gibt ?

integrater

Für 23 SchülerInnen des Jahrgangs 8 der EKS stand der letzte Freitag (19.10.2019) ganz im Zeichen der Berufsorientierung. Statt Unterricht im Fach Arbeitslehre, hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit „live“ mit Auszubildenden und Studierenden zu reden und sich von Experten erzählen zu lassen, was in einer Ausbildung auf einen zukommt und mit welchen Schwierigkeiten und Tücken man evtl. in einem Studium zu kämpfen hat. Ungeschminkt und direkt wurden dabei die persönlichen Werdegänge unserer Gäste vorgestellt. Ergebnis: Eine Karriere läuft nicht immer linear.

Nach einer Vorstellungsrunde der fünf Gäste, die über das Programm „InteGREATer“ vom Unternehmerverband Südhessen an uns vermittelt wurden, konnten sie SchülerInnen die auskunftsfreudigen Azubis und Studenten in Kleingruppen mit ihren Fragen löchern, wovon auch rege Gebrauch gemacht wurde.  

Fazit: Eine schon zum zweiten Mal durchgeführte und rundum gelungene Veranstaltung, die mit Sicherheit auch im nächsten Jahr stattfinden wird.

eks-singt

Zum ersten Mal war EKS dabei - bei dem 5. Kinderchorkonzert in Darmstadtium am 19. 10. 2019.

HIER geht es zu der Fotodokumentation über die Veranstaltung.

Am Samstag, den 16. November 2019 um 17.00 Uhr findet in der Aula der Erichkästnerschule die Premiere des Theaterstückes "Zwischen Himmel und Erde" statt. Es ist eine szenische Unterhaltung von Laeienschauspieler*innen über das Leben auf unserer Welt.

Eintritt ist frei!

Hier geht es zum Plakat mit weiteren Informationen